Dienstag, April 10, 2007

Start des Workcamps 2007

Gestern mit einem gemeinsamen Mittagessen begann das 13. Internationale Jugendworkcamp Bergen-Belsen offiziell. Einige Teilnehmer waren schon ab Sonntag angereist, so zum Beispiel die Gruppe aus Litauen, aus Ungarn, aus Israel, aus der Slowakei, aus Russland. Zwei Gruppen sind auch noch in der Nacht eingetroffen - die Gruppe aus Belarus und aus Polen. Diese Teilnehmer hatten also schon die Möglichkeit, sich im Vorfeld etwas kennen zu lernen. Am Montag reiste dann die Gruppe aus den Niederlanden und die deutschen Teilnehmer an. Damit waren alle 60 Teilnehmer aus 9 verschiedenen Ländern angekommen.
Das Nachmittagsprogramm war gefüllt mit einer Programmvorstellung und einem thematischen Einstieg. Nach dem Abendbrot gab es dann einen Kennenlernabend mit verschiedenen Spielen. Ausgeklungen ist der Abend dann im Nachtcafé.

1 Comments:

Anonymous Anonym said...

Hey und hallo,

ein herzlicher Gruß ins Workcamp! Toll, dass so viele Menschen aus so vielen Ländern zusammengefunden haben. Ich bin schon sehr gespannt, was hier in den nächsten Tagen zu lesen und zu hören sein wird.

Alles Gute!

Volker

2:28 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home